Archiv für die 'Türkische Spezialitäten' Kategorie

Weinblätter

Montag 3. Januar 2011 von admin

Weinblätter oder auf türkisch dolma sind eine türkische Spezialität. In diese Weinblätter werden andere Zutaten eingewickelt, daher ist auch der Name sarma von sarmak (einwickeln) gebräuchlich.

Inhaltsstoffe und Gesundheit

Weinblätter enthalten hauptsächlich Flavonoide, das sind sekundäre Pflanzenstoffe, die eine bedeutende Rolle für die Gesundheit spielen.

In Dolma ist ein ganz spezielles Flavonoid enthalten, das sich günstig auf die Gesundheit der Venen auswirkt, da es gefäßschützend wirkt.

Bei Krampfadern und anderen Venenleiden werden deshalb Dolma empfohlen. Außerdem sind Dolma kalorienarm.

Zubereitung

Zuerst werden die Stiele von den Weinblättern mit einer Schere abgeschnitten und dann werden die Weinblätter ein paar Minuten in Salzwasser gekocht.

Vor der Verwendung werden die Dolma dann mit etwas Wasser abgewaschen und mit Hilfe eines Siebes, lässt man sie abtropfen. Danach werden die jeweiligen Zutaten darin eingerollt.

Verwendung

Dolma werden je nachdem entweder mit Reis und oder mit zerhacktem Lammfleisch, Zwiebeln, Nüssen und Gewürzen gefüllt.

Dolma wird in der Türkei normalerweise kalt gegessen. Die Weinblätter gibt es im Handel auch in Gläsern zusammengerollt oder in Päckchen zu kaufen.

Bookmark and Share

Kategorie: Türkische Spezialitäten | Keine Kommentare »